Smart-Girls-Allerlei

Freitag, 30. Januar 2009

Homöopathie für die Seele

Wer kennt das nicht, ich habe die Nase voll, mir schlägt alles auf den Magen oder was ist das für ein nervöses Hemd!
Gestern war ich mit zwei Freundinnen zu einem DHU Vortrag, Homöopathie für die Seele, ich muss sagen, es war ein hoch interessanter Vortrag bei dem ich wieder einmal viel gelernt habe. Der Vortrag wurde von Herrn Dr.Med.Markus Wiesenauer gehalten, von dem auch mein Lieblings-Ratgeber der GU" Homöapatie Quickfinder "stammt.
Wer sich für Homöopathie interessiert oder wem die Sorgen manchmal über den Kopf wachsen, kann ich nur empfehlen, einen der nächsten kostenlosen Vorträge zu besuchen.
Homöopathie für die Seele, hier findet ihr die nächsten Termine: http://www.dhu.de/seiten/veranstaltungen/index.htm
Wie steht Ihr zur Homöopathie, handelt ihr es wie mein Sohn als Hokuspokus ab oder glaubt Ihr auch an die Heilwirkung von Globolie und Co?

Kommentare:

Angelika hat gesagt…

Ja, ich glaube auch an die Macht der Kügelchen. gsd sind wir bisher alle gesund geblieben und außer ein paar Arnica für Sportwehwehchen brauchen wir selten etwas. Aber ich denke auch, daß eine gesunde Seele ganz viel ausmacht und den Körper als ganzes dann nicht so anfällig macht.
Ein glücklicher Mensch ist doch seltener krank, oder ? Und um ein glücklich Mensch zu sein muss man/Frau zuallerst an sich arbeiten. Einen schönen Sonntag noch. PS: danke für den Link, da werde ich jetzt mal hinsurfen.
Angelika

Digit hat gesagt…

ich glaube nicht so sehr daran, aber es hilft!

ich habe sogar meinen Schnappdaumen behandeln lassen und es ist weg!

und wenn man googelt: nur OP ist die Therapie!
und meine Heilprakterin sagt: du musst auch nicht dran glauben, lass mich einfach machen...*gg*
LG Rosa

smart-girls Allerei hat gesagt…

Hallo,
wie Du siehst hat Deine Heilpraktikerin recht! Meine Tochter hatte eine Sehnenscheinentzündung im Knie, die Schulmedizin hat nicht geholfen,aber die Globulies,
lG, Sabine

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...