Smart-Girls-Allerlei

Montag, 26. Januar 2009

Jeans-Rettung, Teil 2

So, Schablone über die geflickte Stelle legen und mit einem Steifen Tesa fixieren!
Creme mit dem Spachtel auftragen, max 2mm dick! Schablone abziehen. Danach die Schablone und den Spachtel,direkt mit Wasser reinigen

Die nächste Tasche wird vorbereitet ( im nächsten Post, sind weitere Schritte erklärt )


Keine Kommentare:

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...