Smart-Girls-Allerlei

Sonntag, 18. Oktober 2009

Halloween Deko

Noch ein paar Tage dauert es ja bis Halloween, aber unsere Fensterdeko ist fertig!

Ich wünsche Euch einen schönen Wochenanfang,
hebstliche Grüße, Sabine

Freitag, 9. Oktober 2009

Mein neues Outfit

Mein neues Outfit ist fertig, allerdings scheint die Sonne so schön, dass die meisten Bilder überbelichtet sind, weitere Detailbilder werde ich vielleicht später noch einsetzen!


Schnittmuster sind von Farbenmix, Jacke-Sylt,Rock-Romo!
Die Stickdatei ist von huups- eastwind!




Detailbild vom Rock!


Als Nachtrag noch die großen Fische die den Rücken zieren

Donnerstag, 8. Oktober 2009

On Tour und ein neues Rezept

Moin Moin,
ich freue mich, die Stunden bis zum Museumsnähen am Samstag in Aachen http://www.hobbyschneiderin.net/portal/, bei dem sich Hobbyschneiderinnen treffen um gemeinsam zu nähen, spinnen , klönen, lachen usw. können schon gezählt werden! Meine Probejacke ist fast fertig und wenn nichts mehr dazwischen kommt kann ich sie auch am Samstag anziehen!

Damit die letzten Pflaumen für dieses Jahr noch von der lieben Petra und anderen fleißigen Bäckerinnen verarbeitet werden können noch schnell ein ganz, ganz leckeres Rezept:

Pflaume- Pudding- Kuchen vom Blech

1,5 kg Zwetschen

1 Päckchen Puddingpulver mit Vanille Geschmack

350 g Zucker

500 ml Milch

250 Butter oder Margarine

1 Päck. Vanillin Zucker, Salz

4 Eier ( M )

50g Speisestärke

300g Mehl

1 Päck. Backpulver

5Eßl. Schlagsahne

100 g Mandelblättchen


Zwetschen vorbereiten und halbieren. Puddingpulver, 40g Zucker und 100 ml Milch glatt rühren und mit 400 ml Milch aufkochen ( wie Frau eben Pudding kocht). Pudding mit Frischhaltefolie abdecken.
Fett, 250 g Zucker, Vanillin Zucker und 1 Prise Salz cremig rühren. Eier im Wechsel mit Stärke unterrühren. Mehl und Backpulver mischen und zum Schluß unterrühren.
Teig auf eine gefettete ( ich nehme immerBackpapier) Fettpfanne geben und glatt streichen. Zweschen darauf verteielen. Pudding und Sahne verrühren und als dicke Kleckse auf demKuchen verteilen.
Mit Mandeln und 60g Zucker bestreuen.
Im Umluftherdbei 160 C für 55 Minuten backen.






Freitag, 2. Oktober 2009

Vom Bloggen, Gurken und Flohmarkt-Schnäppchen

Hallo,
ich muss feststellen, so macht das Bloggen keinen Spaß mehr, wenn das so weiter geht und sich die Bilder nicht auf die alte Art und Weise einstellen lassen, werde ich wohl mit dem Bloggen aufhören und mich lieber an meine Nähmaschine setzen!

Außerdem verstehe ich auch nicht, warum ich nicht einfach ein Glas Gurken im Supermarkt kaufe, nein ich sehe Einlegegurken auf dem Markt und schon stehe ich wieder in derKüche und koche sie ein! Habe ich wirklich nicht anderes zu tun? Aufräumen,nähen oder die Waschmaschine quälen? Aber meine Familie liebt es eben, wenn ich für sie koche und das ist Ansporn genug ;)
Weiter unten zeige ich Euch noch zwei Kleinigkeiten von vielen die ich auf dem Flohmarkt erstanden habe!

Die Gurken werden vorbereitet!

Schon fertig eingemachtes Gemüse
Diese Vorführmappe mit Knöpfen, habe ich für einen Euro ergattert! Vorne steht eine 64 drauf, ob die Knöpfe aber von 1964 stammen, weiß ich leider nicht?!




10 Meter orginale Borde aus den 70 Jahren, für 50 Ct der Meter

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...