Smart-Girls-Allerlei

Freitag, 3. September 2010

Ich habe es

Erst einmal Danke für Eure lieben Worte und Tipps. Nachdem ich ich erst einmal recherchiert hatte, was Screenshot heißt, wusste ich wie ich es mache, einfach abfotografieren, für was habe ich eine gute Kamera!
Ich weiß auch nicht, warum ich dieses Bild habe wollte, aber ich finde es so bezeichnend. Wisst Ihr was ich meine?
Die meisten anderen Bilder von Klaus habe ich, da ich alle seine Foto- CD`s mitgenommen habe! Boh, was war das gestern ein Sch... Gefühl seine ganzen Foto`s durch zusehen, es wird wohl noch eine Zeit lang dauern, es zu können ohne in irgend welche Gefühlsausbrüche zu stolpern oder sagt man eher fallen?!
Lieben Dank,
Sabine

Kommentare:

Gabi hat gesagt…

Hallo Sabine
Zuerst wusste ich gar nicht was ich schreiben sollte. Es tut mir sehr leid, das du einen Bruder, Freund, Verbündeten
so vermissen musst. Fühl dich mal ganz fest gedrückt! Das es mit diesem Bild jetzt doch noch so gut geklappt hat ist toll. Das Bild ist wirklich unglaublich, es passt sogar sehr und ich finde, das musstest du wirklich haben.

Ich hoffe du kannst es alles gut verarbeiten.
Ehrlich Mitfühlende Grüße
Gabi

fliederhexe hat gesagt…

Wow, Sabine mir fehlen die Worte.

Du hast genau das beschrieben, was ich fühle. Und gerade Fotos sind eine wunderbare Erinnerung.

Fühl Dich mal ganz lieb gedrückt

Sylvia

Raphaela hat gesagt…

Sabine, vielen Dank für deinen netten Kommentar für meinen Tortenteller.

Das mit den Porzellan-Farben habe ich dir jetzt bei mir im Blog beantwortet, weil ich fand, dass es hier bei diesem traurigen Thema nicht hinpasst.

Viele Grüße, Raphaela

Angelika hat gesagt…

Du wirst Deinen Bruder nie vergessen und das ist gut so. Immer wieder werden Dir Sachen über den Weg laufen, die Dich unweigerlich an ihn erinnern werden. Ob es ein Blatt im Wind ist oder nur das Rezept seiner Leibspeise, das in irgendeinem Magazin abgedruckt wird. Geht es Dir nicht schon so, wenn irgendwo sein Name an einer Straßenecke gerufen wird? Stolpere nicht über Deine Gefühlsausbrüche, sondern erkenne sie an als übriggebliebene Verbundenheit zu Deinem Bruder.
Hugs, Angelika

Anne hat gesagt…

Klaus ist nicht *weg*, er ist in einem anderen Raum. So lange du den *anderen* Raum mit dem Herzen fühlst, ist er auch bei Dir.

Anne

smart-girls Allerei hat gesagt…

Ich Danke Euch noch einmal für Eure lieben Worte, ich weiß wie schwer es fällt über so ein Thema zu reden/schreiben,
herzliche Grüße Sabine

Hesting hat gesagt…

Schön, daß es irgendwie geklappt hat.
Das Bild hat in der Tat was.
Fühl Dich mal gedrückt!

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...