Smart-Girls-Allerlei

Sonntag, 23. Januar 2011

Sockenstrickkurs Teil 5, das Fußteil und die Spitze!

Neuer Tag neues Glück, heute stricken wir das Fußteil und die Spitze!

Für meinen Mann muss ich 65 Reihen bis zum Anfang der Spitze stricken!
Gezählt werden die Reihen ab Ende der Ferse!


Die Socke muss bis zur Mitte es kleinen Zeh reichen, dann könnt Ihr mit der Spitze anfangen!

  

Wir fangen wieder von hinten an zu stricken!
1. Nadel:stricken bis vor die 3 letzten Maschen, dann 2 Maschen zusammen stricken, 1 Masche rechts!
2.Nadel: 1 Masche rechts, 1 abheben, 1 rechte Masche stricken abgehobene M drüber ziehen, Nadel fertig stricken!
3. Nadel: stricken bis vor die letzten 3 Maschen, dann 2 zusammen stricken, 1 m rechts
4. Nadel: 1 M, 2 überzogen zusammen stricken, Nadel fertig stricken!
3 Reihen darüber stricken
1 Reihe abnehmen, wie erklärt!
2 Reihen drüber stricken
1 R abnehmen
2 R drüber stricken
1 R abnehmen
1 R abnehmen
1 R drüber
1 R abnehmen
1 R drüber
nun 7 R drüber stricken und in jeder Reihe abnehmen



 Auf diesem Bild könnt Ihr die Abnahme besonders sehen



Nur noch 3 Reihen zu stricken, dann ist auch die Spitze fertig.


So, nun habt Ihr nur noch 6 Maschen auf der Nadel, diese werden mit  doppelten Faden und einer Stopfnadel zusammen- und nach innen -gezogen, ordendlich vernähen, natürlich auch die anderen Fäden!
FERTIG!


An dieser Stelle möchte ich mich bei meinen Tochterkind für das unermüdliche fotografieren bedanken!
"Kussi" !!!!!

Sockenstrickkurs: Teil 1 
Sockenstrickkurs: Teil 2 
Sockenstrickkurs: Teil 3
Sockenstrickkurs Teil 4

Kommentare:

Christa hat gesagt…

Wenn Du am Ende der 1. und am Anfang der 4. Nadel jeder 5. Reihe/Runde eine verkehrte Masche strickst, ist das Zählen der Reihen/Runden ungemein leichter - und von oben sieht man es dem Socken nicht an.
Ich hab auf meiner Tabelle nur mehr die Zahl der *Knopferl* stehen, so weiß ich, daß es jedesmal gleichviel Reihen/Runden sind :). (Mach ich auch, wenn der Schaft glatt rechts gestrickt ist ;)).

Angelika hat gesagt…

Hübsche Männerbeine >lach< - aber auch eine sehr detaillierte Strickanleitung. So habe ich meine ersten Socken auch gestrickt. Mittlerweile bin ich auf die Boomerangferse umgestiegen und stricke von vorne nach hinten. Und gestern abend habe ich noch ein paar Spiralsocken angefangen, weil ich in einem Deiner Komm. das "Zauberwort" gelesen habe und sofort verspürte: das muß ich ausprobieren. LG, Angelika

Sofie Müschen hat gesagt…

Ich habe gerade erfolgreich meine erste Socke gestrickt. :-)
Platze vor Stolz. :-)

Muss dazu sagen, dass ich 30 Jahre nicht mehr gestrickt habe.
Und die fertig gestellten Teile kann ich auch an einer Hand abzählen.

Dass das Experiment geglückt ist habe ich deiner ausführlichen Beschreibung der Spitze zu verdanken.

Habe nur ein Problem. Es steht 1 R abnehmen direkt 2 x hintereinander.
Kann das sein dass es einmal zu viel ist (Schreibfehler). Da nach der Beschreibung nur noch 5 Maschen und nicht wie beschrieben sechs Maschen auf den Nadeln verbleiben?

Nochmal vielen lieben Dank für die Mühe die du dir gemacht hast.

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...