Smart-Girls-Allerlei

Freitag, 27. Mai 2011

Was ist nur bei Blogger los???

Was ist nur bei Blogger los? Bei anderen Bloggern/innen kommentieren scheint zur Zeit eine Glückssache zu sein, meistens werde ich "rausgeschmissen", dann melde ich mich wieder an...und raus...anmelden, das Spiel geht so lange, bis ich entnevrt aufgebe! Meine Leser sind auch weg!!!! Ach ja und das einloggen klappt auch nur über Umwege! Liegt es vielleicht daran, dass ich auch nach mehrmaliger Aufforderung, meine Handynummer nicht hinterlegt habe?
Wenn Ihr kommentieren könnt, vielleicht weiß ja jemand von Euch, was los ist und hilft mir weiter!
Schönes Wochenende
und Liebe Grüße ,
Liebe Grüße ,
-girl-Sabine


Nachtrag, wer anscheind immer kommentieren kann, sind gewerbliche Seiten, die einen auf ihre Homepage locken wollten! Nein danke, auf diese Kommentare kann ich gut und gerne verzichten und ich klick mir unbekannte Blogger auch nicht mehr an!

Dienstag, 24. Mai 2011

Wetterfeste Wimpelkette und aus Hühnerhof wird Gemüsegarten

Hallo Zusammen,
ich bin mal wieder für ein paar Tage zu Hause, viel komme ich nicht an die Nähmaschine, aber ich möchte Euch meine Wetterfeste Wimpelkette nicht vorenthalten, die ich für meinem Schatz zum Geburtstag genäht habe!
Genäht habe ich die Wimpelkette aus den Resten meiner Wachstuchrestekiste, zuerst hatte ich etwas bedenken, dass Wachstuch zu vernähen, aber meine Maschine auch auch dieses Material mit Bravour  vernäht!
Einige Wimpel habe ich sogar bestickt!
Dadurch das ich bei jedem Wimpel an der oberen Kante einen Tunnel genäht habe, ist die Kette widerstandsfähiger und ich kann sie beliebig verlängern, bis jetzt habe ich 13 Wimpel fertig!

Nun möchte ich Euch noch ein paar Bilder von unserem ehemaligen Hühnerhof zeigen!
Als mein Mann vor ein paar Wochen mit zwei Paletten Lochsteinen vor der Tür stand, hat mich fast der Schlag getroffen! Was will er denn damit.... und dann noch in einem so dezenten Mausgrau, waren meine ersten Gedanken! Meine Laune und Gedanken wurden beim abpacken der Steine nicht gerade besser, aber mittlerweile bin ich von meinem neuen Hochbeet ganz begeistert! Kein bücken, alles kann ich im stehen einpflanzen und pflegen! 
Ab seht Euch selber die Bilder an:


Mein Hüfthohes Gemüsebeet! Noch muss mein 25 Jahre alter Gartenzwerg herhalten, aber wenn er demnächst in Rente geht, löst ihn ein 75kg schwerer Buddha ab! Natürlich ist er in einem in einem dezenten Mausgrau "gekleidet", damit sich die Farbe der Steine wiederholt *lach*




die ersten Gurken sind schon da!



...und Tomaten gibt es auch schon!

Allerlei Gemüse, Kohl und Salate! Ich hoffe, dass ich alle Sorten miteinander vertragen!


Kräuter dürfen natürlich nicht fehlen!
 Er passt schon einmal auf den Sellerie auf!


Morgen suchen wir noch Steine aus, dann wird die Terrasse gepflastert und da aus unserer Silberhochzeitsreise nichts wird, werden wir uns noch ein Sonneninsel gönnen! Oh, ich freue mich schon darauf, mit meinem Schatz bequem auf diesem Teil zu relaxen!  Hoffentlich finden wir auch die gemeinsame Zeit dafür!
Für heute,
Liebe Grüße ,
-girl-Sabine





LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...