Smart-Girls-Allerlei

Sonntag, 1. Januar 2012

Meine Mama ist gestorben

Meine Mama ist am 30.12.2011 von uns gegangen, wir waren alle bei Ihr und haben sie auf Ihren letzten Weg begleitet, auch wenn es schwer war, bin ich Dankbar, dass wir bei Ihr sein durften!
Lange habe ich überlegt, ob ich dieses Bild einstellen soll, es ist eins der letzten Bilder von meiner Mutter und mir und sie sieht schon so zerbrechlich und verletzlich auf diesem Foto aus, aber wir hatten an diesem Tag so viel Spaß und ich glaube, dass sieht man auf diesem Foto auch!


Traurige Grüße,
Sabine

Kommentare:

Karina hat gesagt…

Ach Sabine das tut mir unendlich leid. Ganz oft habe ich gestern und heute schon an Dich gedacht, vielleicht war es eine Ahnung. Fühl Dich ganz lieb gedrückt und wenn ich etwas für Euch tun kann laß es mich wissen.
Karina

george hat gesagt…

Sabine, ich bin sprachlos. Fühl dich ganz lieb gedrückt. Ich wünsch' dir viel Stärke in dieser schweren Zeit!

Diana hat gesagt…

Hallo Sabine .. das sind aber traurige Nachrichten zum neuen Jahr ...
Mein aufrichtiges Beileid und viel Kraft für die kommende Zeit!
Fühl dich fest gedrückt.
Liebe Grüße Diana

Aprikaner hat gesagt…

ach Mensch mein Beileid und viel Kraft! *drück*

...und das Foto finde ich sehr schön!

sei lieb gegrüßt
Anja

Teilzeitmutti hat gesagt…

Es ist nie leicht ein lieben Menschen gehen zu lassen. Verlieren wird man ihn nie, den er lebt im Herzen weiter.
Ich habe meinen Vater im Mai 2006 gehen lassen müßen und es ist nicht leicht die erste Zeit, aber es wird besser.
Ich wünsche dir viel Kraft für die nächsten Wochen.
Liebe Grüße
Svenja

Lehmi hat gesagt…

Oh Sabine, das tut mir wirklich leid.

Es ist gut, dass ihr deine Mutter begleitet habt und es ist gut, dass du die Erinnerung mit diesem fröhlichen Bild von euch beiden verbindest.

Ich denke an dich und sende dir damit ganz viel Kraft.

Herzlichst
Lehmi

Sannes Neihstuv hat gesagt…

Oh Sabine, fühle dich gedrückt , ich wünsche dir Mut und viel Stärke.
LG Sanne

Liese hat gesagt…

Alles hat seine Zeit...
Ich drück' Dich mal ganz doll,
Liese

Nora hat gesagt…

Auch von mir mein ganz herzliches Beileid, liebe Sabine. Ich wünsche Dir und Deiner Familie alle Kraft der Welt für diese schwere Zeit. Sei ganz lieb gedrückt. Nora

Tropical-Punch hat gesagt…

Liebe Sabine,
ich wünsche Dir viel Kraft für die schwere kommende Zeit und hoffe, dass Du Dich immer auch mit einem Lächeln an Deine Mum erinnerst... denn Ihr hattet sicher viele schöne Stunden, Tage, Wochen, Jahre...
Alles, alles Liebe für Dich und Deine Familie.
Kathrin

Eva´s Kreativ Werkstatt hat gesagt…

Hab es jetzt gelesen... Das tut mir sehr Leid Sabine. Fühl dich ganz doll von mir gedrückt und ich wünsche dir ganz viel Kraft.

Man sieht es auf dem Bild das Ihr viel Spaß hattet.

Ganz Liebe Grüße Eva

Gabis Naehstube hat gesagt…

Liebe Sabine,

mein herzliches Beileid, fühl Dich fest gedrückt.

Gabi

Patchworkheike hat gesagt…

Liebe Sabine,
in Gedanken bin ich bei dir. Auch bei uns ist vor kurzer Zeit ein sehr nahes Familienmitglied gestorben. Die kommende Zeit wird nicht leicht. Ich wünsche dir ganz viel Kraft. Fühl dich gedrückt.
Viele Grüße
Heike

rote-herzen hat gesagt…

Oh, je. Das ist aber ein ganz trauriges Jahr 2011 gewesen und zum Abschluss noch so etwas. Dein Trost sind die schönen Momente, die Du noch mit Ihr gehabt hast.
Ich denke fest an Dich
Grüße Heike

Raphaela hat gesagt…

Liebe Sabine,
ich finde nicht die richtigen Worte, um dir damit irgendeinen Trost geben zu können. Der Tod deiner Mutter tut mir sehr, sehr Leid für dich und deine Familie, und ich sende euch hiermit mein aufrichtiges Beileid.
Raphaela

Heike, hat gesagt…

ach Sabine, das tut mir unendlich leid, das ist einfach nur schrecklich.
Worte dafür zu finden, ist immer schwer, darum würde ich dich (nur wenn du willst) gerne mal fest drücken.
LG Heike

Anonym hat gesagt…

Der Tod ist wie ein Horizont,
dieser ist nichts anderes als die Grenze unserer Wahrnehmung.
Wenn wir um einen Menschen trauern, freuen sich andere,
ihn hinter der Grenze wieder zu sehen.

Anne

hexhex-design hat gesagt…

Liebe Sabine,

das tut mir sehr leid, das letzte Jahr war kein so tolles Jahr für Euch. Mein aufrichtiges Beileid und ich drücke Dich ganz fest. Ich wünsche Dir und Deiner Familie viel Kraft für die schwere Zeit.
Liebe Grüße
Lesley

Windbraut hat gesagt…

Liebe Sabine,

ich bin grad eher zufällig auf Deinen Blog gestoßen - wundere Dich also nicht!

Ich weiß genau wie Du Dich momentan fühlst... meine Mama ist am 19.August nach langer und geduldig ertragener Krankheit verstorben. Bis zuletzt strahlte sie soviel Zuversicht aus und positive Energie aus!
Es ist schwer einen geliebten Menschen gehen zu sehen - aber tot ist nur der, der vergessen ist...

Unsere Mamas lebt weiter in unseren Herzen!

Fühl Dich ganz lieb gedrückt unbekannter Weise

Herzliche Grüße aus Kaufbeuren

Uli

Karin hat gesagt…

Liebe Sabine,
mein Beileid von Herzen, viel Kraft und Zuversicht.

Sei fest umarmt
Karin

margit58 hat gesagt…

Hallo Sabine,
ich war zwar noch nicht bei Dir, aber ich wünsche Dir mein Beileid. Es war schön, daß Deine Mutter noch die Wärme und Freude durch Dich spüren konnte.
Lieben Gruß
margit

Monika hat gesagt…

Oh Mensch Sabine, ich war heute erst mal wieder auf Deinem Blog. Das tut mir so leid. Hab ich gar nicht mitbekommen.

Gruß Moni

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...