Smart-Girls-Allerlei

Samstag, 17. März 2012

Creativa 2012

So Mädels, es gibt Bilder! Schön, dass ich Euch auch einmal persönlich kennenlernen durfte!
Da ich diesmal ohne Andrea auf die Creativa fahren musste, habe ich sie wenigsten am ELNA Stand bei Ihrer Arbeit besucht, dort entstanden auch auch unsere Foto`s!
Foto`s von meiner Ausbeute habe ich noch nicht gemacht, aber ich war sparsam, ich habe mir ein paar Zubehörteile plus Wachstuchstoff  für meine geplante Fotobella gekauft, einen Ring der aus altem Besteck gefertigt wurde, 1 Knäul Wolle mit Anleitung und Keilrahmen für mein Tochterkind, das war es auch schon!
Für die "netten Menschen" die mein Auto aufgebrochen haben, hat es sich richtig gelohnt, Montag haben wir noch einmal ein Gespräch mit der Versicherung!
Für heute wünsche ich Euch ein schönes Wochenende,
Sabine
 Ich schmücke mich direkt einmal mit fremden Federn, diese Foto habe ich von Raryn bekommen, auf dem habe ich wenigstens die Augen offen!
Die anderen Foto`s sind von mir!

 Gabi, erschlagt mich nicht, jeder weiß, dass man auf der Creativa aus der Flasche trinkt!


Och komm doch noch mal mit zu sewy!!! Oder um was ging es bei Eurem Gespräch?

 

Kommentare:

Gabi hat gesagt…

Hallo Sabine
Nasowas, warst Du auch gestern in Dortmund? Ich nämlich war gestern mit meiner Freundin dort - schade das wir uns nicht getroffen haben. Irgendwie bin ich immer noch ganz erschlagen von dem mal wieder unglaublichen Angebot...
Ordentlich eingekauft habe ich natürlich auch, aber das muss ich auch später noch sortieren. Das mit dem aufgebrochenen Wagen ist ja mehr als ärgerlich. Hast Du auf einem bewachten Platz geparkt? Sowas möchte man ja nicht erleben, vor allem weil man hinterher auch so viel Rennerei hat mit Werkstadt und Versicherung. Ich hoffe Du bekommst nicht noch Schwierigkeiten deswegen...
Ganz liebe Grüße
schickt Dir
Gabi

Gabis Naehstube hat gesagt…

Liebe Sabine,

ach Menno, das ist doch nicht wahr. So eine Gemeinheit. Das tut mir so leid für Dich, dass der schöne Tag so ein Ende finden musste. Das braucht man wirklich nicht. Ich hoffe, dass die Versicherung auch alles übernimmt.

Es war aber schön, Euch alle auf der Creativa zu treffen. Wäre doch schade gewesen, wenn wir aneinander vorbei gelaufen wären.

Liebe Grüße
Gabi

Angelika hat gesagt…

Huhu Sabine !
Na, das war ein schöner, unerhaltsamer Messebesuch - lauter glückliche Gesichter.
Autoaufknacken ??? Was sind denn das für Id...? Ich fasse es nicht, wer knackt denn das Auto einer lieben Durchschnittsbürgerin auf - oder warst Du mit einem 1/2million-teuren Ferrari unterwegs? Ich wünsche Dir, daß die Verhandlungen mit der VS glatt verlaufen und Du dafür nicht auch noch unnötig Nerven opfern mußt. LG Angelika

Lehmi hat gesagt…

Also wenn ihr euch da alle zufällig getroffen habt, dann ist das schon kein Zufall mehr!
Toll das :o)
Bine hätte ich fast gar nicht wiedererkannt ;-)

Und dass dein Auto auf einem (wohl auch noch bezahlten?) Parkplatz unter so vielen Menschen aufgebrochen wurde ist oberdreist, da finde ich gar keine Wort für.

LG Lehmi

Antje hat gesagt…

Deine Fotos sind auch schön. Ja, man mag es kaum glauben, dass dieses Treffen am Elna-Stand mehr oder weniger Zufall war. *grins* Schön, dich kennenzulernen. Ich glaube, bei dem Gespräch ging es um einen weiteren gemeinsamen Kurs bei Sewy, oder?

Dir wünsche ich gute Nerven für die Gespräche und Verhandlungen mit der Versicherung!

LG
Antje

Anonym hat gesagt…

Etwas out of context hier, da eher zum vorherigen Post:

:-D :-D
Halt mir die Daumen, habe auch gerade ein groesseres 'Duell' mit Versicherung(en) vor mir!
Grund: unheimlich suessen Herrn (70 +) kennengelernt; jedoch auf unangenehme Weise durch einen von ihm versursachten Auto-Unfall ! ;-)

Derzeit dreht deswegen eher unsere (nicht darin verwickelt gewesene) Umwelt durch. Dies weil wir zwei eigentlich nur froh sind, dass wir heil mit dem Leben davon gekommen sind und deswegen eigentlich sehr erleichtert lachen! Auch wenn wir jetzt versuchen, die Komplikationen mit viiiiel Geduld (fuer den Papier-Kram) und ebensoviel Humor (fuer uns beide zum Durchhalten dieser anstehenden Misere) durchzustehen.

Irritierte Umwelt finde ich lustig, weil: wuerde schreien, zetern und wettern helfen? Hat er's mit Absicht getan? Kann mir selbst nicht schon morgen oder spaetesten in ca. 20 Jahren aehnliches passieren und ich bin dann - zum entstandenen Schrecken - auch froh, an einen halbwegs* verstaendigen VT (Volltrottel) wie mich zu geraten?

Liebe Gruesse,
Gerlinde (derzeit mit "ach menno" ;-)

* der Guteste hatte wohl seit 2 Wochen laut seiner Frau intensivere, aeh, 'Gesundheitsprobleme' mit (Alters-)Eigensinn und 'erhoehter Falscheinschaetzung seines Fittnes-Zustandes' (jaaa, das ist nun mal die nichtaerztliche Version einer wohl noch zu betitelnden offiziellen Diagnose! ;-)
ABER: so wir selbst einst alt genug werden, werden wir vermutlich dasselbe Problem erleben: ab wann sind wir zuuu alt fuer manche Dinge?!
Wie 'degradiert' man einen Menschen unbeschadet gegen seine eigene Ueberzeugung ohne ihm seine Wuerde zu nehmen?
Dies ist u.a. auch ein gesellschaftliches Problem und in diesem Lande haben wir a) aaalle Gesellschaft-Denk-Schematas dieser Welt - aufgrund von Multi-Nationalitaet b) weder die Bevoelkerungsdichte noch das Geld aaaalles und 'puenktlich' auf die Reihe zu kriegen!
Punkt b) trifft allerdings wohl auch in Teilen weltweit zu; dann eben mitunter weil 'zuvieles und anderes' zuerst zu tun!

smart-girls Allerei hat gesagt…

Liebe Gerlinde,
erst einmal bin ich froh, dass Euch nicht passiert ist!
Ich bin ganz Deiner Meinung, ob 70+ oder 20+ Unfälle können immer passieren, ob durch Jugendlichen Leichtsinn und Unerfahrenheit oder Alter und vielleicht verzögerter Reaktion! Es gibt sogar Studien dazu!
Lachen, kann auch die Folge eines Schocks sein! Ich habe letztes Jahr 55ooo km mit dem Auto zurück gelegt und bin froh, dass bis auf einem Blechschaden nichts ernsthaftes passiert ist!
Unsere Versicherung zahlt, jetzt warten wir nur noch auf ein neues Türschloss, das Navi ist schon da!
Ich drücke Euch die Daumen, dass ihr "heile" aus der ganzen Sache heraus kommt!
Herzliche Grüße,
Sabine

Anonym hat gesagt…

Danke, ich drueck uns auch die Daumen.
Nachstehend noch etwas 'Spezielles' zum Lachen:
Erste 'Probleme' bekam ich schon; allerdings von der 'Nichtversicherung' sprich meinem GoeGa!
Musste naemlich gestern in seinem Auto stattdessen ihn irgendwo vertreten und bekam dann heute folgendes gesagt: "man merkt, dass du mit dem Auto unterwegs warst; erste Taschentuecher schon auffindbar, wo keine sein braeuchten!!!"
Gegensatz: "Ja, Deine Fahrten in meinem Auto habe ich dafuer beim Ausraeumen desselben ganz bitter spueren muessen: geschmolzene, verklebte Lollies im Handschuh-Fach!"
;-) ;-)
We called it 'quits'/touchee/quitt !

Liebe Gruesse,
Gerlinde

PS: habe wohl Dauer-Schock von seit 'weiss-der-Kuckuk-woher'; Lachen liegt mir meist viel naeher als Heulen - auch wenn's vielleicht einen kleinen Anteil sartyrischen Touch haben kann. ;-)

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...