Smart-Girls-Allerlei

Mittwoch, 3. Oktober 2012

Ernte

Heute wird nicht genäht sondern geerntet,gekocht und gebacken! Ich bin immer wieder überrascht, was für eine gute Ernte mein kleiner Hofgarten hervorbringt! Sogar Kartoffeln habe ich dieses Jahr schon geerntet, wobei ich erwähnen möchte, dass Kartoffeln in einem Beet viel besser wachsen und gedeihen als in Kartoffelsäcken, aber wenn der Platz begrenzt ist, sind Kartoffelsäcke eine gute Alternative! Wir sind so begeistert von dem Geschmack unserer geernteten Kartoffeln, dass wir nächstes Jahr einen Kartoffelacker in Ostfriesland anlegen werden!
Bevor ich weiter an die Arbeit gehe, möchte ich Euch noch einen schönen Feiertag wünschen!
Liebe Grüße, Sabine

Meine heutige Ausbeute:
 Rosmarin, Bohnenkraut und Thymian
 Lecker Bohnen

Verschiedene Tomatensorten, ich hoffe, dass meine unreifen Tomaten noch genug Sonne abbekommen
 Ein kleiner Teil meiner Ernte aus einem Kartoffelsack

Kommentare:

hexhex-design hat gesagt…

wow, das ist reichlich und wunderschön sehen sie aus. Ich habe meine Tomaten alle schon weg, die grünen auch, die Sonne reicht nicht mehr aus um sie rot zu bekommen. Was machst Du mit so vielen Kräutern, trocknen oder einfrieren?
LG Lesley

Angelika hat gesagt…

Kartoffelsack???? Kenne ich nur leer oder dann gefüllt mit geernteten Kartoffeln. Deine Ernte sieht wirklich sehr lecker aus. Ich liebe Kartoffeln - meine Männer eher Pommes. Hast Du die auch in Kultur? LG Angelika

metamorphose hat gesagt…

Sag mal, wie funktioniert das mit dem Kartoffelsack. Da bin ich ja brennend interessiert. Viele Grüße, Kati

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...