Smart-Girls-Allerlei

Dienstag, 25. September 2012

Meine Olly Jacke ist fertig

Endlich habe ich es geschafft, meine Olly Jacke ist fertig! Ich bin ganz stolz auf mich, dass ich trotz aller Probleme nicht aufgegeben habe! Mein Ziel war, meiner ca. 27 Jahre alten Lederhose in Größe 34 wieder ein neues Leben einzuhauchen! Gar nicht so einfach, denn mein altbewährter Pellworm Schnitt war verschwunden, im guten Glauben nie etwas an diesem Schnitt verändert zu haben, habe ich die Jacke zugeschnitten und mit der Ovi "zusammen getackert"! Böse Falle, die Jacke saß überhaupt nicht, als erstes habe ich die Nähte überhalb der Brust wieder aufgetrennt und verschmälert, das gleiche Prozedere habe ich mit den rückwärtigen Nähten gemacht! Prima, die Jacke saß in meinen Augen perfekt, aber ich hatte so viel geändert, das die Ärmel viel zu weit waren und auch mit besten Zureden nicht mehr in die Armlöcher einzusetzen waren. Ein neuer Ärmelschnitt musste her. Aufgemalt und erst einmal die Folie zusammen geklebt und als Anprobe eingesteckt...wieder geändert und danach den Stoff zugeschnitten und eingenäht -passt!
Das andere Problem waren die verschiedenen Materialien, der Wollstoff ließ sich dehnen, das Leder fast gar nicht! Außerdem hatte ich zuerst eine andere Stickdatei auf den Rücken gestickt die einfach nicht zur Geltung kam, nachdem ich dann bei tinimi den kleinen Olly entdeckte war mir sofort klar, dass ich die alte Stickerei übersticke!
So, das ist die Geschichte meiner neuen Jacke, jetzt bin ich gespannt ob sie Euch gefällt!
Kreative Grüße,
Sabine



Ich bin ganz verliebt in das romantische Futter





Montag, 24. September 2012

Olly ist geschlüpft

Noch immer bin ich an meiner "Hosenjacke" am nähen, jeden Tag eine Stunde nähen hat ja leider nicht geklappt, aber nachdem ich Olly bei Tinimi entdeckt hatte, wusste ich, er wird meine neue Jacke zieren! Ich finde, er sieht wie ein kleiner Punker aus!
Über meine Schwierigkeiten den Schnitt auf meine Maße zu ändern oder Leder mit Wolle zu vernähen, werde ich in meinem neuen post berichten! Zur Zeit, nähe ich das Futter ein, vielleicht sollte ich doch einmal einen Nähkurs besuchen, dann würden sich meine Probleme vielleicht in Luft auflösen! Im Moment verbringe ich auf jeden Fall mehr Zeit mit denken, als mit nähen!
So und nun stelle ich Euch meinen kleinen Olly vor, ich bin ganz verliebt in ihn!
Kreative Grüße,
Sabine

Flügel und Kopfschmuck habe ich aus Kunstfell aufgestickt!

Donnerstag, 13. September 2012

Die guten Vorsätze

Die guten Vorsätze sind auf Eis gelegt, ich habe eine Magen Darmgrippe!
Liebe Grüße,
Sabine

Mittwoch, 12. September 2012

jeden Tag eine Stunde nähen

Ich habe mir jetzt vorgenommen, jeden Tag mindestens eine Stunde zu nähen! Mal sehen ob es klappt?
Anfangen möchte ich mit einer Jacke die ich beim letzten Nähtreff angefangen habe! Da mein heiß geliebter Pellworm Schnitt von Farbenmix verschwunden war, musste ich erst einmal mit dem kopieren eines neuen Schnittes anfangen! Eigentlich habe ich mir eingebildet den Schnitt immer 1 zu 1 ohne Äderung genäht zu haben, entweder hat sich meine Figur verändert, oder ich leide an Vergesslichkeit! Heute habe erst einmal angefangen die vorderen Nähte aufzutrennen und sie neu abgesteckt, ich habe so viel geändert, dass ich hoffe, dass ich die Ärmel ohne viel Schwierigkeiten einsetzen kann!

Genäht wird  diese Jacke aus Wollstoff und einer alten Lederhose(Gr. 34) die ich schon auf unseren Verlobungsfoto`s 1985 an hatte!

So jetzt werde ich erst einmal mit den Hunden spazieren gehen und danach ein bisschen Geld verdienen!
Kreative Grüße,
Sabine

Sonntag, 9. September 2012

Mmmmmh lecker- Warenprobe

Mmmmmh, wir haben eine kleine Warenprobe gemacht, unser Pflaumenlikör ist jetzt schon soooo lecker, dass ich Euch nur empfehlen kann, die Rezepte nach zu kochen!
Der Likör aus dem ersten Glas schmeckt jetzt schon etwas cremiger als der andere Likör!1.Glas Rezept 2
2.Glas Rezept Nr.1
Danke für Eure Apfelrezept Vorschläge,
liebe Grüße,
Sabine

Freitag, 7. September 2012

Sabine`s Hexenküche

Nachdem ich Pflaumenmarmelade ohne Ende eingekocht habe, habe ich mal wieder zwei neue Rezepte ausprobiert! In meiner Hexenküche ist hoffentlich ein guter Pflaumenlikör entstanden! Ich möchte nicht wissen, was die Verkäuferin an der Kasse gedacht hat, als ich mit 5 Flasche Weizenkorn und einer Flasche Rum abgezogen bin, ich fand es auf jeden Fall etwas peinlich! Mädels, möchtet Ihr ein Schlückchen oder auch zwei bei unseren nächsten Treffen probieren?
Da ich mich nicht mit fremden Feder schmücken möchte, setze ich mal die Links zu den Rezepten:
Rezept 2 und Rezept 1


Dies sind zwei vorbereitete Gläser vom 1.Rezept, der Pflaumenlikör schmeckt jetzt schon unverschämt gut!
Als nächstes steht die Apfelernte an, für erprobte Rezepte aller Art, wäre ich sehr Dankbar!
Liebe Grüße aus meiner Hexenküche,
Sabine


LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...