Smart-Girls-Allerlei

Mittwoch, 21. Mai 2014

ABI-Abschlussballkleid Teil 4, das Tailienband

Nun ist das Kleid fast fertig und ich habe noch gar keine neuen Bilder einstellt!
Nachdem ich im Vorfeld im Internet recherchiert hatte, wusste ich ja, dass es beim nähen Probleme geben wird, aber mit soviel Trennarbeit hatte ich nicht gerechnet!
Schon beim stecken des Oberteils viel mir auf, dass der Tailenband viel zu eng war, kurz entschlossen schnitt ich es etwas weiter zu! Das Ergebnis sah eigentlich ganz gut aus,


Bis ich versuchte, den Rock an das Tailenband zu nähen, die Mehrweite die ich vorher zugegeben  hatte, war nicht mit der Rockbreite vereinbar...viel zu viel Stoff (beim Tailenband)!
Also das Ganze wieder auftrennen und in Größe 38 zuschneiden, schön und gut, jetzt hatte ich aber zu viel Stoff im Oberteil, es war nicht möglich es mit dem Tailienband zu verbinden! Was tun????  Guter Rat war teuer, durch meine Dessousnäherrei hatte ich aber noch passendes Gummiband zur Hand!
Die Länge des Gummibandes, ermittelte ich am Tailienband (da mir da die Weite fehlte), anschließend steckte und nähte ich das gedehnte Gummiband auf das Oberteil!

Das auf genähte Gummiband  (Bilder können durch das anklicken vergrößert werden!)


Noch ein Bild von der gewendeten Seite! Ich finde diese Lösung perfekt!
Nun konnte ich den Rock (fast) ohne Probleme annähen!
Ich bin nicht so gut im erklären, aber ich denke, wenn jemand Schwierigkeiten mit diesem Schnitt hat, wird er/sie schon verstehen was ich meine!
Simpli City 7443!
Kreative Grüße,
Sabine

Keine Kommentare:

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...