Smart-Girls-Allerlei

Dienstag, 26. Januar 2016

meine Leder-Knautschi-El Porto ist fertig

Im Moment nähe ich wirklich gerne, alles klappt ohne große Probleme, so dass ich mich endlich entschlossen habe, meine El Porto aus Leder fertig zu nähen! Als ich mit ihr angefangen habe, hat sich meine Nähmaschine die "Zähne" an ihr aus gebissen, so dass sie erst einmal in die Werkstatt musste! Vor ein paar Tagen habe ich dann angefangen die El Porto fertig zustellen!
Der Schnitt ist von Farbenmix, aber ich habe einige Änderungen vorgenommen, so habe ich auf die aufgesetzten Außentaschen verzichtet ( die ich sowieso nie benutze) und mich für eine große sichere Reißverschluss- Tasche entschieden, außerdem habe ich eine besondere Innentasche eingenäht, beides habe ich auf diese Art und Weise das erste mal genäht!


 meine eingesetzte Reißverschluss-Tasche

Seitentasche 1

Die berühmte Gucklochtasche von FM

Auf diese Innentasche bin ich besonders stolz

geöffnete Innentasche

 einmal zusammen geknauscht


Ich liebe diese Tasche jetzt schon, ich mag dieses Handschuhweiche Leder in Verbindung mit dem harmonischen Farbspiel des Stoffdesign  von Michael Miller! 
Kreative Grüße,
Sabine

Montag, 25. Januar 2016

Upcycling, Pinnwand aus Korken und altem Bilderrahmen

Könnt Ihr euch noch an unsere Küchenrenovierung erinnern? Obwohl ich Maler und Lackierer gelernt habe, bin ich bei einer Türe fast verzweifelt! Ich weiß nicht, was für Farbe im laufe der letzten Jahrzehnte auf diese Türe "geschmiert" wurde, aber am Ende habe ich aufgeben und die Türe auf meine Art renoviert! Aus einem alten Bilderrahmen und ganz, ganz vielen Korken habe ich eine Pinnwand gebastelt! Einen zweiten Bilderrahmen, habe ich auf den unteren Teil der Türe befestigt, dort kann unsere Tochter jetzt Erinnerungsstücke von Ihren Reisen mit einer Heißklebepistole kleben!
Wie findet Ihr die Türe? Schade, dass ich keine vorher nachher Bilder habe :)
Kreative Grüße,
Sabine







Samstag, 16. Januar 2016

Aus der Wichtelwerksatatt 4, Geschenkverpackung für unseren Sohn

Das letztes Weihnachtsgeschenk was ich euch zeigen möchte, habe ich für unseren Sohn genäht! Aus zwei aussortierten Jeans habe habe ich Geschenkverpackungen genäht, die mittlerweile als Kissen benutzt werden! Ich muss zugeben, die erste Verpackung ist mir zu groß geraten, deshalb habe ich dafür direkt ein passendes Inlet genäht! Aus dem Stoff für die Rückseite, habe ich mir vor 28 Jahren, als ich mit unserem Sohn schwanger war, ein Umstandskostüm genäht! Wie ihr sehen könnt, ist es ein echtes upcycling Projekt geworden! 
Was für eine Bedeutung die aufgestickten Lamas haben, erzähle ich euch in einem anden post.
Kreative Grüße, 
Sabine



Die Rückseite
das kleine Kissen

Freitag, 8. Januar 2016

Aus der Wichtelwerkstatt 3, eine Luna von Machwerk aus einem Kaffeesack

Da unsere Tochter 2014/15 neun Monate mit dem Rucksack in Südamerika unterwegs war, habe ich ihr zu Weihnachten eine Südamerika-Gedächnistasche genäht! Gestartet hat sie Ihre Reise in Brasilien/Rio, dafür "steht" der alte Kaffeesack, die aufgestickten Lamas sollen ihre Zeit in Bolivien symbolisieren und den Schlüsselanhänger hat sie aus dem Amazonasgebiet mitgebracht, er wurde dort von Einwohnern aus Samen gefertigt!  Da ich unbedingt den ganzen Schriftzug des Kaffeesackes verwenden wollte, war es gar nicht so einfach ein geeignetes Schnittmuster zu finden, bei Machwerk bin ich dann fündig geworden. Die Luna ist eine riesige Tasche, deren Schnittanleitung super ist und mit vielen Bildern erklärt wird!
Leider kommt die Tasche auf den Bilder nicht so gut zur Geltung, aber meine Tochter liebt sie jetzt schon heiß und innig und ich freue mich, dass mir die Umsetzung so gut gelungen ist!




Der Kaffeesack und der Velourstoff sind in der Farbe viel kräftiger! Wahnsinn was im Januar die Sonne scheinen kann

 Rückseite der Tasche
 Seitentasche Nummer 1
 Seitentasche Nummer 2

Kreative Grüße,
Sabine

Samstag, 2. Januar 2016

Aus der Wichtelwerkstatt, Fototasche Jonny für meinen Schatz

Es geht weiter,  für meinen Mann habe ich zu Weihnachten die Fototasche Jonny genäht, sie sollte  zu seiner Reisetasche passen, die ich ihm schon vor zwei Jahren  zu Weihnachten geschenkt hatte! 
Die Jonny Fototasche hat mir einiges abverlangt, erstens fand ich die Anleitungsbilder viel zu dunkel, zweitens finde ich den Schnitt etwas ungeeignet für eine Kameratasche! Wieso? Ich denke, eine Kamera sollte gut gegen Regen und äußere Einflüsse geschützt sein, dies ist meiner Meinung nach bei diesem Schnitt nicht der Fall! Warum? Der Taschendeckel schließt nicht bündig mit den Seiten ab! Nachdem ich mir andere Jonny Taschen im großen www angesehen hatte, war mir klar, dass es nicht an meinem Nähkünsten lag, sondern wirklich am Schnitt! Die Änderung die ich dann vorgenommen habe, zeige ich euch auf nachfolgenden Fotos!
Da mein Mann so gar nicht mit einer Fototasche gerechte hatte, war seine Freude darüber natürlich groß!


 vordere Klappe

 Innentasche

vordere Reißverschluss-Tasche
 Ich habe die Tasche zwar nicht so gefüttert wie es in der Anleitung vorgesehen war, aber auch mit der "dickeren Fütterung" hätte der Taschendeckel nicht bündig genug abgeschlossen!



an die fertige Tasche habe ich dann noch diese Einsätze genäht. Ich denke, so ist die Kamera vor schlechten Wetter geschützt,
für heute war es das,
kreative Grüße,
Sabine

Freitag, 1. Januar 2016

Aus der Wichtelwerkstatt, Weihnachtsgeschenk für den Onkel

Ich wünsche Euch ein gesundes, glückliches, erfolgreiches, zufriedenes und kreatives Neues Jahr 2016!
Ich habe das alte Jahr kreativ beendet und möchte euch in den nächsten Tagen zeigen, was ich in der letzten Zeit genäht und zu Weihnachten verschenkt habe!
Angefangen habe ich mit einer Schürze die ich aus einem Herrenhemd genäht habe, die schwarzen Knöpfe habe ich durch rote ersetzt und das Ganze noch mit roten Stickereien und Bändern aufgepeppt!
Ich denke, so sieht Mann auch in der Küche gut :)



 Stickdatei Urban Threads
 Die Stecknadel wurde noch durch einen Druckknopf ersetzt an den dann auch andere Tücher befestigt werden können!
Kreative Grüße,
Sabine
   

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...